Arbeitszufriedenheit in der Zeitarbeit: Eine pädagogische by Simone Siemund

By Simone Siemund

Wie empfinden Zeitarbeitskräfte ihre tägliche Arbeit? Welche Ziele verfolgen sie? used to be macht sie trotz des hohen prekären Potenzials von Zeitarbeit zufrieden?

In einer qualitativen Studie untersucht Simone Siemund Arbeitszufriedenheit und -motivation bei Zeitarbeitskräften. Die Autorin beschreibt Wirkungen prekärer Beschäftigungsverhältnisse und macht deutlich, welchen spezifischen Belastungen Beschäftigte in der Zeitarbeit ausgesetzt sind. Aufgrund des pädagogischen Blickwinkels rücken dabei die Erwerbsbiographien der befragten Personen ebenso in den Fokus wie berufliche Kompetenzentwicklung und Lernen. Zitate aus zahlreichen Interviews ermöglichen Einblicke in die Branche aus Sicht der Beschäftigten.

Show description

Read Online or Download Arbeitszufriedenheit in der Zeitarbeit: Eine pädagogische Analyse PDF

Similar german_6 books

Evaluation eines komplexen Lehr-Lern-Arrangements: Eine netzwerk- und inhaltsanalytische Studie am Beispiel der Einführung in ein Modellunternehmen

Durch den tiefgreifenden Wandel des sozialen und ökonomischen Lebens werden die beruflichen Anforderungen immer komplexer. Dies erfordert eine Veränderung der Ziele und Methoden in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Bedarfsanalysen und Studien über Qualifikationsanforderungen von Auszubildenden und von Hochschulabsolventen unterstreichen, dass das Erlernen des Denkens in Zusammenhängen von herausragender Bedeutung ist.

Self-Leadership und Führung: Theorien, Modelle und praktische Umsetzung

Marco Furtner und Urs Baldegger erläutern in diesem Lehrbuch zur Mitarbeiterführung wichtige Entwicklungen und Modelle der Führungsforschung. Auf foundation aktuellster Erkenntnisse aus der Führungsforschung und der Psychologie beschreiben sie erstmals den Entwicklungsprozess zu einer erfolgreichen Spitzenführungskraft des 21.

Lokales Sozialkapital fur die „soziale Stadt“: Politische Geographien sozialer Quartiersentwicklung am Beispiel Berlin-Moabit

Das alte Berliner Arbeiterquartier Moabit ist von Arbeitslosigkeit und Immigration geprägt. Die Probleme nehmen zu – doch used to be kann guy tun? Die Darstellung mündet in ein stadtentwicklungspolitisches Leitbild auf der foundation des „lokalen Sozialkapitals“ und zeigt damit mögliche Wege einer fundierten sozialen Stadtentwicklungspolitik auf.

Additional info for Arbeitszufriedenheit in der Zeitarbeit: Eine pädagogische Analyse

Sample text

Erwerbslose weisen eine bis zu 30 % höhere Sterblichkeit auf (vgl. SEMMER/UDRIS 2007, 190). Da Erwerbsarbeit für das Selbstwertgefühl bei Männern eine größere Rolle spielt als bei Frauen (vgl. KUHNERT 2005, 274), leiden diese stärker unter Arbeitslosigkeit. Männer sind in höherem Maße von negativen gesundheitlichen Folgen betroffen und weisen eine höhere Sterblichkeit auf: „Stark lebensverkürzend für Männer ist der Eintritt in die Arbeitslosigkeit, der besonders für Langzeitarbeitslose zu einer dramatisch hohen Sterblichkeit führt.

Seit seiner Verabschiedung erfuhr das Gesetz zahlreiche Änderungen, die sukzessive zu seiner Lockerung beitrugen. Beispielsweise wurde die Überlassungshöchstdauer schrittweise verlängert, von anfangs 3 Monaten auf zunächst 6 Monate, dann 9 Monate (1994), 12 Monate (1997) und 24 Monate (2002), bis sie 2003 schließlich ganz aufgehoben wurde. Seit 1997 haben Zeitarbeitsunternehmen die Möglichkeit, einen Mitarbeiter ohne Unterbrechung beliebig oft befristet einzustellen. Das Synchronisationsverbot, welches dem Zeitarbeitsunternehmen untersagt, eine Zeitarbeitskraft befristet für die Dauer eines Einsatzes bei einem Kundenunternehmen einzustellen, wurde 1994 zunächst für schwer vermittelbare Arbeitnehmer, 1997 für Ersteinsätze und 2003 schließlich ganz aufgehoben.

Zumindest kurzfristig kann von positiven Wirkungen ausgegangen werden. Eine Studie von PROMBERGER (2008), für die 100 Langzeitarbeitslose und Personen in prekären Erwerbslagen zu Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigungen („Ein-Euro-Jobs“) befragt wurden, bestätigt deren positive Effekte unabhängig von der Qualität der auszuführenden Tätigkeit, etwa soziale Stabilisierungs- und Integrationseffekte. ). Langfristig tragen „Ein-Euro-Jobs“ jedoch kaum zur Beseitigung der Hilfebedürftigkeit bei (vgl.

Download PDF sample

Rated 4.72 of 5 – based on 36 votes